Horst Richtarsky und Susanne Hardorp vom KSV ausgezeichnet

Zwei langjährige Vorstandsmitglieder des Ostholsteinischen Reitervereins Malente-Eutin wurden auf der Jahreshauptversammlung des Vereins am 26.02.2024 von der 1. Vorsitzenden des Kreissportverbandes OH, Birgit Kamrath-Beyer, für ihren ehrenamtlichen Einsatz ausgezeichnet. Horst Richtarsky gehört seit 51 Jahren dem Verein an und engagiert weiterlesen…

Ehrenamtliches Multitasking – Elke Bretag vom NTSV Strand 08 ist „Moin! Vereinsheldin“ des Monats Februar 2024

Eigentlich ist Elke Bretag 1993 für die Damengymnastik in den NTSV Strand 08 eingetreten. Seither entdeckte sie neben ihrer sportlichen Leidenschaft auch die Freude am Ehrenamt für sich und half bereits an vielen verschiedenen Stellen des Vereinslebens selbstlos mit. „Ob weiterlesen…

Angela Büge vom TSV Pansdorf ist Ostholsteins „Moin!Vereinsheldin“ des Monats Januar 2024

Überraschend, wie Armors Pfeil traf Angela Büge an diesem Valentinstag die Ehrung zur „moin! Vereinsheldin“ des Monats Januar 2024. Mitten im Training wurde die Pansdorferin von einer kleinen Delegation aus Mitgliedern vom Kreissportverein Ostholstein und der Sparkasse Holstein mit ihren weiterlesen…

Sport-Audit Schleswig-Holstein: LSV startet neue Projektrunde

Der Landessportverband Schleswig-Holstein (LSV) erneuert sein Engagement für die Sicherheit, den Umwelt- und Naturschutz und verbesserte Organisationsabläufe in den Sportvereinen Schleswig-Holsteins und startet eine neue Projektrunde des Sport-Audits Schleswig-Holstein. Bewerbungen können noch bis zum 18. Februar 2024 beim LSV eingereicht weiterlesen…

Rainer Kempe vom RSV Landkirchen ist „Moin! Vereinsheld“ des Monats Dezember 2023

Wer in Ostholstein das Stichwort „Deutsches Sportabzeichen“ hört, muss vermutlich unweigerlich an Rainer Kempe denken. Bereits seit 1991 ist er Mitglied im RSV Landkirchen. Seit 2006 kümmert er sich dort um die Prüfung des Deutschen Sportabzeichens – und bricht dabei weiterlesen…

Positionierung des Landessportverbandes und der Sportjugend Schleswig-Holstein zu den wachsenden antidemokratischen und rechtsextremistischen Tendenzen

Der Landessportverband (LSV) und die Sportjugend Schleswig-Holstein sowie die LSV-Mitgliedsvereine und -verbände beobachten mit großer Sorge die Zunahme anti-demokratischer und menschenverachtender Verhaltensweisen sowie die deutlich erkennbaren Tendenzen zu mehr Rassismus, wachsender Fremdenfeindlichkeit und offenem Antisemitismus − bis hin zur Ausgrenzung weiterlesen…

Jobcenter Ostholstein sucht Zusammenarbeit mit den Sportvereinen

9.400 Ostholsteinerinnen und Ostholsteiner in 5.200 Haushalten erhalten aktuell Bürgergeld vom Jobcenter.Auch wenn sich die Zahl der Bürgergeldbezieher in den letzten Jahren vor allem wegen der guten Arbeitsmarktlage sehr deutlich und stärker als im Landesschnitt verringert hat, betreut das Jobcenter weiterlesen…