Seminare: „Absicherung im Vereinsalltag: Versicherungsschutz im Sport“

Angebot zweier identischer kostenloser Video-Seminare am 10ten und 17ten März ab 18:30 Uhr, jeweils ca 90 Minuten:

Der Versicherungsschutz im Sport ist für Vereine und Mitglieder von großer Bedeutung. Der Sportversicherungsvertrag des Landessportverbands Schleswig-Holstein wird fortlaufend an aktuelle Entwicklungen und Bedürfnisse in der Vereinspraxis angepasst. Ebenso gibt es sportspezifische Ergänzungen, die eben diesen geänderten Anforderungen und Vorgaben entspringen, beispielsweise der EU-Datenschutzverordnung oder des geänderten Reiserechts. Was aber sind die Inhalte des Sportversicherungsvertrags? Welche Absicherung hat mein Verein und was sollte er haben?


• Was muss ich tun, wenn ein Sportler im Vereinsalltag einen Unfall erleidet?
• Sind unsere Übungsleiter versichert und in welchem Umfang?

• Wir planen eine größere Veranstaltung – was ist zu bedenken?
• Wie sieht es mit meinem persönlichen Haftungsrisiko als Vorstand aus?

• Jemand möchte bei uns ein Probetraining absolvieren – was können wir ihm sagen? • Wie sieht es mit dem Versicherungsschutz bei Auswärtsfahrten und auf Wegen aus?

Diese Themen und Eure Fragen wollen wir in dieser Web-Veranstaltung mit euch klären. Referent und Moderator ist der Büroleiter des Versicherungsbüros beim Landessportverband, Henning Jahn.

Henning ist Versicherungsfachwirt und Betriebswirt, Social Media Manager, TÜV-zertifizierter Fachberater für Cyberrisiken und selbst Aktiver, Übungsleiter und Schiedsrichter im Handball.

Er informiert über die Inhalte der Sportversicherung, ratsame Ergänzungen und beantwortet Fragen.

Anmeldungen nimmt die KSV-Geschäftsstelle unter 04363-905277 (mit Angabe Ihrer E-Mail-Anschrift) oder per Mail ksvoh@t-online.de
bis zum 08. März entgegen.

pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*