Volksbank Eutin: „heimatspenden“ – Neues Spendenkonzept

8.000 Euro gehen an regionale Vereine

Erstmalig in diesem Jahr unterstützte die Volksbank Eutin mit ihrem neuen Spendenkonzept „heimatspenden“ 16 soziale und gemeinnützige Vereine aus der Region.

Darunter auch Sportvereine aus dem Kreissportverband Ostholstein.

Über jeweils 500 Euro können sich freuen:

Eutiner Sportvereinigung von 1908, die Süseler Hundefreunde, der Ostholsteinische Reiterverein, der Griebeler Sportverein, der Ostseesportverein Scharbeutz, die Seglergemeinschaft Fährhaus Bosau, der Pferdesport- und Förderverein Süseler Baum, Schützenverein Geselliger Verein Bujendorf, Reit- und Fahrverein An der Talmühle-Havekost und der Förderverein der HSG Holsteinische Schweiz.

Herzlichen Glückwunsch den Vereinen und ein Dankeschön an die Volksbank Eutin.

Der zweite Bewerbungszeitraum in diesem Jahr hat bereits begonnen. Die Volksbank Eutin freut sich auf die Präsentation von großartigen Projekten mit Texten, Fotos oder Videos. Die Bewerbung ist möglich per Mail an heimatspenden@vbeutin.de.

Jürgen Fischer vom Griebeler Sportverein von 1974 e.V.
Förderkreis Jugendhandball HSG Holsteinische Schweiz e.V.

Segler-Gemeinschaft Fährhaus Bosau e.V.
Bianca Bock von den Süseler Hundefreunden e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*